Weißeritzmühlgraben in Dresden

Hauptstaatsarchiv Dresden, Archivalnummer: Loc. 14571-05, Datierung: 1774 - 1775, Bl. 78 Hauptstaatsarchiv Dresden, Archivalnummer: Loc. 3243, Datierung: 1775 - 1779, Bl. 92 Hauptstaatsarchiv Dresden, Archivalnummer: Loc. 3243, Datierung: 1775 - 1779, Bl. 91 Hauptstaatsarchiv Dresden, Archivalnummer: Loc. 3243, Datierung: 1775 - 1779, Bl. 90
Schnitte, Risse, Pläne
Hauptstaatsarchiv Dresden, Archivalnummer: Loc. 3243, Datierung: 1775 - 1779, Bl. 90
Aus Lexikas, Vorlesungen, technischen Beschreibungen u.ä.       Quelle: Internet
Hauptstaatsarchiv Dresden, Archivalnummer: Loc. 3243, Datierung: 1775 - 1779, Bl. 95 Hauptstaatsarchiv Dresden, Beispiel für eine Akte. Hier: Archivalnummer: Loc. 14571-05, Datierung: 1774 - 1775 Hauptstaatsarchiv Dresden, Wasserwirtschafts-Zweckverband Dresden, Nr. 15
Umständliche Beschreibung Dresdens …, 1783
Warum Pulvermühlen in die Luft fliegen … Dresden und Leipzig 1736
Vorlesungen über die Artil- lerie: Pulvermühlen, Schieß- pulver, Dresden 1821
Technisches handbuch für Artilleristen: Pulverherstel- lung, Stuttgart 1822
Vorlesungen über die Artillerie: Nötige Vorsicht in den Pulvermühlen, Dresden 1821
Die Urheberrechte dieser Dokumente liegen beim  Hauptstaatsarchiv Dresden
Pulvermühle Pulvermühle
Wegen Ausarbeitung einer Publikation zum Pulvermühlenpark ist zurzeit keine Weiterführung dieser Seite geplant! 
Das Schießpulver Geschichte, Fabikation … Braunschweig 1874
Dresden - Löbtau
Herzlich willkommen am

Mein altes Dresden

Plan zum Verlauf des Mühlgrabens
Ladezeit max. 2 min
Lockwitz
Hier geht´s zur Buchvorstellung